Erste-Hilfe-Kurse 2020

Inhouse

Erste-Hilfe-Kurse für betriebliche Ersthelfer - bequem in Ihren Räumen

Offene Kurse in Kiel

Unser Angebot für Einzelteilnehmer

Individuelle Gestaltung

Für Sportler, für Kinder, für Eltern, für Freizeitgruppen, für...?

Logo Völker + Tybusch

Unsere Erste-Hilfe-Kurse für Sie

  • Sie suchen nach einem Kursanbieter, der auch von Behörden und Berufsgenossenschaften anerkannt ist?
    Wir sind als Ausbildungsstelle für Erste Hilfe unter der Zulassungsnummer 8.0170 von der Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe der Berufsgenossenschaften anerkannt. Unsere Teilnahmebescheinigungen werden von Berufsgenossenschaften, Unfallkassen, Sportverbänden, Führerscheinstellen und Prüfungsämtern anerkannt.
  • Sie haben keine Lust auf langweilige Präsentationen und stundenlanges Rumsitzen?
    Unsere Kurse haben Workshop-Charakter und die Teilnehmenden haben jede Menge Gelegenheit für eigenes Üben. Natürlich gehen wir gerne auf Ihre Fragen ein und setzen je nach Gruppenzusammensetzung individuelle Themenschwerpunkte. Ach ja, und reichlich gelacht wird in unseren Kursen übrigens auch ;-))
  • Inhouse- oder offene Schulung?
    Wir bieten für geschlossene Gruppen Inhouse-Schulungen in Ihren Räumlichkeiten an – in ganz Schleswig-Holstein und in Hamburg – ohne zusätzliche Kosten für Sie! Sie stellen den Raum, alles andere bringen wir mit.
    Sie sind Einzelteilnehmer*in? Kein Problem, wir veranstalten in Kiel regelmäßig öffentliche Erste-Hilfe-Kurse. Sie profitieren von den Erfahrungen der anderen Teilnehmenden, lernen neue Leute kennen und und bekommen fast nebenbei auch noch jede Menge Erste-Hilfe-Wissen.
  • Ja, das will ich! Aber das ist bestimmt teuer, oder?
    Für betriebliche Ersthelfer kostet die Kursteilnahme keinen Cent. Wir rechnen direkt mit Ihrer Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse ab. Bei einigen Unfallversicherungsträgern müssen Sie dafür vorher einen Antrag auf Kostenübernahme stellen.
    Für private Teilnehmer oder ohne Kostenübernahme durch Berufsgenossenschaften berechen wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 34 Euro. “So wenig?!”  Ja, richtig gelesen! Dafür bekommt man sonst nicht einmal einen Yogakurs, einen Konzertbesuch oder eine halbe Jeans…
Logo Völker + Tybusch

Und wie geht es jetzt weiter...?

erste-hilfe-kurse
Ich möchte eine Inhouse-Schulung buchen
Anmeldung zum Kurs
Ich möchte mich für einen offenen Kurs anmelden
ersthelfer werden
Ich habe noch Fragen